Christina Willi

«Ist das Licht des Yoga einmal angezündet, verlischt es nie mehr.
Je intensiver Sie üben, desto heller wird die Flamme leuchten.»

Kontakt

078 872 07 87, christina.willi@room4.ch
Christina Willi unterrichtet im room4
  • Yoga Yang (dynamisch) all levels, Dienstag 17.45-18.45 Uhr
  • Yoga Yin (ruhig) all levels, Dienstag 19.00-20.00 Uhr
 

Christina Willi persönlich

Christina Willi ist in den Bergen aufgewachsen und noch heute spürt sie eine tiefe Verbundenheit zur Natur. Viele Reisen und die Neugier für Unbekanntes, locken sie immer wieder für neue Abenteuer in die Ferne. Seit jeher interessiert sich Christina für fernöstliche Traditionen.

Christina ist zu einem Vollpensum als Oberstufenlehrerin tätig und unterrichtet dazu ausgleichend und leidenschaftlich Yoga. In ihrer Freizeit verbringt sie viel Zeit in der Natur, ob im Velosattel, in den Bergschuhen oder auf den Tourenskis.

Aus- und Weiterbildungen

Rein zufällig landete Christina im Jahr 2004 während ihres Auslandaufenthaltes in Arizona in einer Yogastunde. Ziemlich enttäuscht über ihre eigene Unbeweglichkeit folgte sie danach dem Spruch ihrer damaligen Yogalehrerin: «If you don’t bend, you’ll break!» Sie spürte rasch den ausgleichenden, energiespendenden und kräftigenden Effekt des Praktizierens und begab sich fortan auf den Yogaweg.
In den kommenden Jahren besuchte Christina diverse Retreats bei international anerkannten Lehrern. Um ihr Wissen und ihre Kenntnisse zu vertiefen absolvierte sie 2010 die Anusara Immersion I bei Katchie Ananda, die Yogalehrergrundausbildung (RYT 200) ebenfalls im Jahr 2010 und schloss die fortgeschrittene Yogalehrerausbildung nach den Richtlinien der Yoga Alliance (RYT 500) im Jahr 2012 ab. Im Jahr 2018 vertiefte sie ihr Wissen bei einem 160h Intensive Training mit einem abschliessenden Aufenthalt im Shri Santosh Puri Ashram in Indien.
In der Zeit des Studiums genoss Christina Unterricht bei Manuela Peverelli, Nico Luce, Christine May, Doug Keller, Richard Hackenberg, Stephen Thomas, um nur einige zu nennen.
 

Stundenbeschrieb – das erwartet dich in der Lektion von Christina

Christina integriert in ihren Unterricht das volle Spektrum des Yoga. So haben ruhige und meditative Sequenzen den gleichen Stellenwert wie kraftvolle und fordernde Flows. Eine anatomisch korrekte Ausführung ist ihr wichtig, so dass sich Körper und Geist in einer optimalen Balance wiederfinden. Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper. Gerade im Zeitalter von Social Media ist es Christina ein Anliegen echt zu bleiben und auch mal über sich selbst lachen zu können.

zurück zur Übersicht

room4 Pilates & Yoga
Rosenbergstrasse 10, 9000 St.Gallen
Telefon 071 534 42 02, Mail info@room4.ch
         
      Folge uns auf Facebook
  • Facebook